Sie befinden sich hier: Aktuelles
11.12.2017

Kontakt:

Kontakt:

IG Kusel
Interessengemeinschaft Kusel e.V.
Am Hofacker 20
66869 Kusel
Tel.: (0 63 81) 25 11
Fax: (0 63 81) 8 01 51

e-mail: info(at)ig-kusel(dot)de

K u s e l e r Kunst Bänke

Alle Kunstbänke im Überblick!

mehr Infos

Seitenaufrufe seit 21.07.14
164.091

Im Fokus...

Deine Chance in Kusel

Neuestes IG-Mitglied!

Autohof Preis - Drumm GBR 

Schellweiler Str. 1
66871 Konken
Tel. 06384 - 9988155
Fax 06384 - 9988157
E-Mail: exkalibur1930000@aol.com

Mehr zur Kuseler GastroApp

Kuseler GastroApp
home.kuseler-gastroapp.de

IG-Gutscheinaktion


[mehr..]

Aktuelles

„Sternstadt“ Lichtinstallation von Michael Seyl an 24 Orten in Kusel

In Zusammenarbeit mit der IG Kusel 1. bis 24. Dezember 2017

„Sternstadt“ ist der Titel einer Lichtinstallation, die der Künstler Michael Seyl in Zusammenarbeit mit der IG Kusel (Interessengemeinschaft Kusel) geschaffen hat. Mehr als 80 pulsierende Lichtsterne leuchten in der Adventszeit an 24 Orten aus Fenstern von Geschäften und Institutionen in Kusel.

Die verwendeten Lichtobjekte haben in ihrer Grundform die Gestalt von Schneeflocken. Die dynamische Komponente, die aus dem sternförmigen Aussenden von weißen Lichtstrahlen besteht, lässt sie auch als Sterne erscheinen.

Die Lichtsterne werden im Rahmen der Kunstaktion als Readymades (vorgefertigte Objekte) eingesetzt: Michael Seyl arbeitet mit Readymades, wie dies seit Marcel Duchamp und spätestens seit der Pop Art der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts verbreitet ist.

Die Lichtobjekte werden im Rahmen der Kunstaktion an 24 Orten in Kusel als Gestaltungselemente eingesetzt, die durch ihre Verteilung in mehreren Fenstern das Stadtbild verändern. Es gibt Lichtstern-Inseln, wo einzelne Sterne leuchten. Außerdem finden sich Lichtstern-Wege, an denen mehrere Lichtobjekte nebeneinander pulsierend strahlen, und ganze Sternhäuser, aus denen 10 und mehr Sterne funkeln.

Michael Seyl wurde 1963 in Bedesbach geboren und ist in Rutsweiler am Glan aufgewachsen. Er studierte Kunst bei dem Konzeptkünstler Timm Ulrichs an der Kunstakademie in Münster. Michael Seyl beschäftigt sich seit Ende der 80er Jahre mit konzeptueller Malerei und Lichtkunst. Seither sind zahlreiche Lichtinstallationen auf Burgen, in Kirchen, in Museen und im öffentlichen Raum entstanden. Er arbeitet als Kunstlehrer am Reichswald-Gymnasium Ramstein-Miesenbach und wohnt in Kaiserslautern.

Die Lichtinstallation „Sternstadt“ ist vom 1. bis 24. Dezember täglich ab Einbruch der Dämmerung bis Mitternacht zu sehen. Das Kunstwerk hat Prozesscharakter. Das heißt, dass aktuell nur ein Zustand zu sehen ist, der in den kommenden Jahren verändert und erweitert werden kann.

 

Liste der Teilnehmer

1 Gärtnerei Hanns, Walkmühlstraße 4

2 Grabmale Allmang, Glanstraße 9

3 Tourist-Information Pfälzer Bergland, Bahnhofstraße 67

4 Pop 2000, Bahnhofstraße 63

5 HUK-Coburg Susanne Burchert, Bahnhofstraße 45

6 TUI Reisebüro Andrea Steiner, Bahnhofstraße 21

7 DEVK Versicherungen, Bahnhofstraße 14

8 Trierer Straße 2

9 Kreissparkasse Kusel Immobilienaushang, Trierer Straße 3

10 Haus Pfälzer Bergland, Trierer Straße 4

11 Weltladen, Trierer Straße 14

12 Metzgerei Peter Braun, Trierer Straße 5

13 Haus Sauvage, Trierer Straße 11

14 Kaffeerösterei Helmut Dick Nachf. Rosel Dick, Trierer Straße 32

15 Debeka-Servicebüro Kusel, Trierer Straße 34

16 Stadtwerke Kusel Kundencenter, Trierer Straße 19

17 G & G Datentechnik, Trierer Straße 37

18 Café Rothenturm, Hintergasse 24

19 DEINFO Internet Services, Schwebelstraße 14

20 Wahlkreisbüro Jochen Hartloff, Marktstraße 12

21 Werbe Design Immetsberger, Weiherplatz 14

22 Verbandsgemeindeverwaltung Kusel, Marktplatz 1

23 Café Bistro Panorama, Westpfalz-Klinikum, Im Flur 1

24 Kreissparkasse Kusel, Gartenstraße 4

Die Lichtinstallation wird finanziert von den beteiligten Geschäften und Institutionen.

Außerdem wird das Projekt unterstützt durch die folgenden Lichtstern-Paten, mit deren Hilfe die Schaufenster eines leerstehenden Geschäfts in der Trierer Straße 2 gestaltet werden konnten:  AS Immobilien, Fred Börtzler, IG Kusel, Marlene Gottlieb, Juwelier Gross, Rainer Peter, Christiane Vopat.

 

Ansprechpartner:

Michael Seyl
Morlauterer Str. 25
67657 Kaiserslautern
0631/41287028
0176/70863739

 

IG Kusel (Interessengemeinschaft Kusel)
Juwelier Oliver Gross (Stellvertretender Vorsitzender)
Bahnhofstr. 50
66869 Kusel
06381/5834

veröffentlicht am 25.11.2017